bild.jpg

Stadtbild Mannheim - eine Fototour nach Koordinaten



Stadtbild Mannheim ist Stadtfotografie. Aber anders.


 

  • Stadtbild Mannheim ist Standortfotografie.


 

Neu an der Idee des Kurses ist, dass die Dozenten geografische Koordinaten von Orten vorgeben. 

Es wird eine spannende Fototour zu (vielleicht) noch unbekannten Orten. Der Wasserturm wird nicht dazu gehören. Auch nicht die Kunsthalle oder der Luisenpark.

Nichts Naheliegendes, sondern Orte, die auf EUCH gewartet haben. 

Fotografieren heißt ERLEBEN, und erleben tut man am intensivsten die Dinge, die man noch nicht kennt.

 

 

  • Stadtbild Mannheim heißt ein Ziel genannt zu bekommen. 


 

An den einzelnen Standorten werdet ihr alleine fotografieren, ganz nach eurer eigenen Zeiteinteilung. 

Erkundet für euch den Ort. Lasst euch überraschen, bleibt neugierig und probiert aus. Was erzählt euch dieser Ort?


 

  • Stadtbild Mannheim heißt sich über die Ergebnisse auszutauschen. 


 

Das Ziel dieses Kurses ist es, eine gemeinsame Diskussion über die Sprache der Bilder und die ästhetischen und vor allem die inhaltlichen Qualitäten von Fotografien zu führen. 

Wie wirkt mein Foto auf die anderen Teilnehmer?

Wir werden ganz unterschiedliche Ergebnisse von den gleichen Koordinaten zu sehen bekommen. 

Bei Stadtbild Mannheim geht es nicht um das technisch perfekte Foto, sondern eher darum, dass ein gutes Foto etwas mit der Freiheit des Denkens - der Freiheit des Sehens auch und des Fühlens zu tun hat.